Neuigkeiten

Konica Minolta bringt zwei neue Farb-MFP heraus

11 Dezember 2015

 

Zwei neue A3 Farb-Multifunktionsgeräte sind dem Katalog von Konica Minolta hinzugefügt worden: die bizhubs C227 und C287. Die Hersteller stellen die Funktionsbereiche heraus, die zu mobilen Anwendern passen, und deren einfache Anwendung.

Um sich der Flexibilität der neuen Arbeitsumgebung anzupassen hat sich Konica Minolta entschieden, in neue mobile Technologien zu investieren. Die bizhubs C227 / C287 sind mit einem Touchscreen von 7 Inch ausgestattet, mit einer kontaktlosen NFC-Zone und Bluetooth, für Android- und iOC-Geräte. Sie verbinden sich automatisch, um Features wie Touch-to-Print und Scan-to-Touch zu starten. Außerdem sind sie kompatibel mit AirPrint, Google Cloud Print, und den Druckdiensten von Mopria und Konica Minolta.

Parallel zu den Monochrom-Gegenstücken, die bereits früher in diesem Jahr erschienen sind, hat der bizhub C22z eine Druckgeschwindigkeit von 22 Seiten/Min. und der C287 28 Seiten/Min. Wie bei allen neuen A3-MFP von Konica Minolta verfügen sie auch über einen internen Webserver (IWS) und laufen mit einem Webbrowser, der für eine Vielfalt an Lösungen als Plattform dienen kann. Außerdem ist ihr Energieverbrauch reduziert.

Die bizhubs C227 und C287 sind die ersten A3 Farbgeräte des Einstiegsbereiches, deren Referenznummern auf 7 enden. Parallel dazu erneuert Konica Minolta den Spitzenbereich der A3 Farb-Multifunktionsgeräte mit den bereits früher in diesem Jahr erschienenen C258, C308 und C368. Die Modelle, die auf 8 enden, können SRA3 (12"x18") verarbeiten, haben ein größeres, kapazitives Interface, eine standardmäßige Doppelkopf-Zufuhr zum doppelseitigem Scannen in einem einzigen Durchlauf, und eine breitere Palette an Papierfächern.

Vollständige Angaben und Details sind auf dem DMO-Portal verfügbar.


DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (61)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X