Neuigkeiten

HP bringt zwei neue leichte Produktions-MFP innerhalb neuer Strategie zu Dokumentenworkflows heraus

04 Dezember 2015




HP Inc.
haben gerade den MFP S965dn mit 65 ppm und den S975dn mit 75 ppm herausgebracht. Während die technischen Angaben noch nicht verfügbar sind, scheint es sich jeweils um den Sharp MX-6500 N und den MX-7500N mit dem Interface des früheren leichten Produktions-Bereich von Sharp zu handeln. Da ihre Zufuhren 200 ipm bei doppelseitigen Originalen in einem einzigen Durchgang scannen können, könnten die Geräte mit Scan-Komponenten von HP ausgerüstet sein. Die Ultraschall-Vorrichtung von HP, mit der getestet werden kann, ob zwei Blatt falsch eingezogen wurden, wäre bei einem leichten Produktionsgerät sehr nützlich, das überwiegend dafür gedacht ist, elektronische Workflows zu verbessern und keine papiergebundenen.

HP bringt außerdem einen neuen Bereich an Scannern heraus, den HP ScanJet Pro 2500f1, ScanJet Pro 3500f1 und den ScanJet Pro 4500fn1, deren automatische Dokumentenzufuhren alle über Dualkopfscanner verfügen. Der letztgenannte kann alleine im Netzwerk bestehen und hat die Mittel, vom Gerät selbst zu scannen und zu versenden.

Bringt man diese Hardware-Einführungen mit der Ankündigung der HP JetAdvantage Capture-App zusammen - ein neuer Stallgefährte für HP Capture und Route - , dann wird die Strategie von HP klar, die Führung bei den Dokumentenworkflows kleiner und mittelständischer Unternehmen übernehmen zu wollen. Indem der Fokus der Strategie zu Dokumentenworkflows eines Unternehmens vom Abteilungs-MFP eines Postzimmers auf die tatsächliche Software gerichtet wird, könnten wir die Visualisierung des Multifunktionsgerätes sehen: die verteilte Ausrüstung dort platzieren, wo der Bedarf besteht. HP-Scanner, hochwertige HP A4-Tintenstrahldrucker (mit ihrem niedrigen TEC), ein starkes ECM-System und ein einziges sparsames leichtes MFP, um die verbliebene Produktion von Hardcopys zu erbringen. Wir haben von ECM-Entwicklern gehört, die von dem virtuellen MFP sprechen, aber wir freuen uns darüber, die ersten zu sein, die den Begriff in html prägen.

Schauen Sie schon bald auf Ihrem DMO nach den neuen A3 MFP von HP!

DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (61)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X