Neuigkeiten

Sharp wirft weitere Pro Series Production-Geräte aus

14 März 2016

Sharp hat zwei neue Monochrom Production-Geräte herausgebracht, den MX-M1055 und den MX-M1205. Sie ergänzen den Bereich der Pro Series-Production-Geräte und ersetzen den MX-M1054 und den MX-M1204, die 2012 herauskamen. 

Für Anforderungen sowohl der Production-Umwelt wie auch Büroanforderungen an hohe Volumina können diese Geräte (als zusätzliche Option) mit dem Fiery MX-PE11 Druckcontroller ausgestattet warden, der mit der neuesten EFI Fiery FS200 Pro-Plattform läuft.

Diese Geräte sind mit einem 15,4”-Touchscreen-Interface ausgestattet, welche es ermöglicht, die Fiery Command WorkStation zu sehen und vollständig und einfach zu verwenden. Wie die Geräte, die sie ersetzen, können sie mit 105 und 120 S./Min. drucken. Außerdem sind sie mit einer automatischen Doppelkopf-Dokumentenzufuhr ausgestattet, die standardmäßig über ein Fassungsvermögen von 250 Blatt verfügt, und sie haben eine maximale Papierkapazität von 13.500 Blatt. 

DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (65)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter