Neuigkeiten

Druck-Verbrauchsmaterialien zu bis zu 98% wiederverwertet

12 Mai 2014

 


Letzte Woche hat die französische Zeitung Le Monde auf ihrer Webseite einen Artikel zur Wiederverwertung von Druck-Verbrauchsmaterialien veröffentlicht. Der Artikel präsentiert das belgische Unternehmen Clozdloop, das gebrauchte Druckerkartuschen zurückholt und bis zu 98% der Materialien wiederverwertet. Um dies zu erreichen, zerdrückt Clozdloop zunächst die Kartuschen und trennt dann die verschiedenen Metalle, die diese enthalten. In Zusammenarbeit mit Toshiba hat das Unternehmen einen Prozess entwickelt, um die Plastikteile und die Überbleibsel an Toner zu reinigen, in dem diese in einen winkelförmigen Turm geworfen werden. Die extrahierten Materialien werden dann von Clozdloop an Wiederverwertungs-Unternehmen weiterverkauft.

Unter den Organisationen, die das Unternehmen Clodzloop mit verbrauchten Tonerkartuschen versorgt, ist der französische "Grünkörper" Conibi (Computer und Büro Konsortium). Diese Organisation wurde 2000 von mehreren Unternehmen gegründet, inkl. der Druckerherstellern Canon, Epson, Xerox und Ricoh, um ihre Verbrauchsmaterialien wiederzuverwerten. 2013 nahm Conibi 69 Millionen Druckerkartuschen über die 39.000 Sammelstellen interhalb Unternehmen und der Regierung auf. Im Gegensatz zu anderen privaten Akteuren, die die Profitabilität suchen, die die Rohstoffe in Laser- und Tintenstrahlkartuschen darstellen, besteht das Ziel von Conibi in 100% Wiederverwertung. 2012 stellte Conibi 470 Tonnen Metall und 355 Tonnen Kunstharz aus Druckerkartuschen wieder her, was einer Wiederverwertungsrate von 55% entspricht. Conibi hat mit dem französischen Umweltministerium eine Vereinbarung abgeschlossen und peilt für 2015 eine Wiederverwertungsrate von 70% an.

DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (80)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X