Neuigkeiten

Abrechnung für Scans auf MFP ist für Wiederverkäufer eine Herausforderung

02 Oktober 2013

 

Während die Druckvolumina einiger Kunden abnehmen, werden MFP mehr und mehr zum Scannen verwendet. Dies stellt Kosten für Kundendienst und technische Unterstützung dar, weil Teile von Zufuhr und Scanner immer häufiger gewartet und ersetzt werden müssen.

Einige Wiederverkäufer haben es bereits in Erwägung gezogen, Scans abzurechnen. In diesem Marktumfeld, das von hohem Wettbewerb geprägt ist, besteht die Herausforderung darin, ausreichende Wertsteigerung aufzuzeigen, um die zusätzliche Abrechnungskomponente rechtfertigen, die die große Mehrheit zurzeit gratis anbietet.

Aber so kann es nicht lange weitergehen. Wer wird der erste sein, der die Abrechnung pro Scan auf nationalem oder regionalem Niveau anbietet?

DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (64)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X