Neuigkeiten

Ricoh erwirbt ColorGATE Digital Output Solutions GmbH, ein Unternehmen für den digitalen Druck

28 November 2018

 


Ricoh teilte mit, das Unternehmen habe eine Vereinbarung getroffen, ColorGATE Digital Output Solutions GmbH zu erwerben, ein führender Software-Anbieter der Druckindustrie mit besonderer Kompetenz in Farbmanagement. Dieser Erwerb soll Ricohs Wachstum auf dem Gebiet des industriellen Drucks stärken. Der Übergang der Anteile soll zum 30. November 2018 abgeschlossen sein.

1997 gegründet hat das in Hannover ansässige ColorGATE die Druckindustrie seit über 20 Jahre durch das Anbieten von Software für das Großformat und den industriellen Druckbereich unterstützt. Mit der ausgedehnten Kundenbasis ist ColorGATE führend auf dem Bereich der industriellen Drucksoftware in Europa. Es gibt eine einzigartige Technologie für das Farbmanagement, um das Drucken und Dekorieren auf einer breiten Materialvielfalt zu unterstützen, die für Verpackung, Boden- und Wandabdeckungen verwendet werden, wie auch Textilien und Beschilderung. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von performance-orientiertem Farbmanagement und Workflow-Software, um digitale Druckmärkte zu standardisieren und automatisieren, inkl. Dekor und Textilien.

Im Februar dieses Jahres hatte Ricoh seinen Wachstumsstrategieplan angekündigt, "RICOH Ignite", der die Absicht darlegt, seinen Wert zu verstärken, indem das Drucktechnologie-Portfolio ausgeweitet wird. Die Investition in ColorGATE stellt den letzten Teil dieses Plans dar.

Um sein industrielles Druckgeschäft zu verbessern, etablierte Ricoh kürzlich ein "Global IP Technolgie Center" sowie ein "Global IP Marketing Center". Interessanterweise sind beide in Europa, das zunehmend das Wachstumszentrum für die industriellen Druckmärkte darstellt. Dies ermöglicht den Zugang zu hochmoderner Technologie und ermöglicht eine erhöhte Reaktionsfähigkeit auf die Anforderungen des Marktes. Die Zentren zielen darauf ab, Marketing, strategisches Planen und die Entwicklung von Geschäft und Produkten mit den weltweiten Geschäftspartnern von Ricoh voranzutreiben.

Peter Williams, Corporate Vice President und General Manager der Commercial and Industrial Printing Business Group, Ricoh, sagt: "Indem wir die ColorGATE-eigene Software-Technologie mit unseren eigenen industriellen Druckern kombinieren, wird Ricoh Lösungen anbieten, die den gesamten Arbeitsablauf beim Drucken von der Vorstufe bis zur Weiterverarbeitung abdecken. Diese Akquisition wird ColorGATE in die Lage versetzen, sein industrielles Druckgeschäft und die weltweite Präsenz auszuweiten, weil wir gemeinsam besser in der Lage sein werden, unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihren Übergang von der analogen zur digitalen Herstellung zu beschleunigen."

Thomas Kirschner, Mitgründer von ColorGATE, der weiterhin als CEO fungieren wird, kommentiert dies: "Wir freuen uns, dass Ricoh uns ausgewählt hat, bei dieser starken Strategie des künftigen Wachstums beizutragen, während wir unseren etablierten Kundenstamm, die OEM-Partner und Vertriebskanäle, weiterhin betreuen können."


DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (45)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X