Neuigkeiten

HP komplettiert den Ankauf von Samsungs Geschäftsbereich Druck

03 November 2017

 


Im September 2016 haben wir über die Ankündigung berichtet, dass HP Inc. den Geschäftsbereich Druck von Samsung erworben hat. Der Prozess sollte zunehmen - Stück um Stück - und dieser Prozess ist nun abgeschlossen worden.

Samsung hat all seine Assets aus dem Bereich Druck in "S-Printing Solutions" abgespaltet, und das ist die Geschäftseinheit, die nun den Besitzer gewechselt hat. Die südkoreanischen und US-amerikanischen Aufsichtsbehörden haben diesem Deal nun zugestimmt.

Die massiven Fertigungsmöglichkeiten von Samsung, die 1300 Forscher und Wissenschaftler und die 6500 Patente sind nun ein Teil von HP.

Während des vergangenen Jahres haben wir mit anschauen können, wie HP die Zukunft der Druckindustrie sieht und es ist noch weiter klar geworden, wie die ehemaligen südkoreanischen Druckherstellungsressourcen von Samsung zum Schlüssel für den Erfolg von HP werden sollen. HP hat die Absicht geäußert, die Kopierindustrie mit ihren $ 55 Milliarden aufzumischen. Bis jetzt sehen wir drei Strategien:

  1. Die innovativen PageWide-Geräte bringen Tintenstrahlkosten und weitere Vorteile ins Spiel gegen "traditionelle" tonerbasierte MFPs.
  2. Das schiere Ausmaß der südkoreanischen Produktionsanlagen und die S-Printing-Designs sollten die Preise reduzieren und die Support-Modelle der IT-Industrie vereinfachen.
  3. Weltweit haben HP und die neuen südkoreanischen Kollegen ausgewiesene Erfolgsbilanzen bei hochwertigster Elektronik - und sie nutzen diesen Vorteil voll aus, um die Druckindustrie mit der am weitesten fortgeschrittenen Hardwaresicherheit anzuführen, die es derzeit gibt.
"Da wir eine Renaissance auf dem Gebiet des Drucks starten, freuen wir uns darüber, die besten und herausragendsten Talente der Branche zusammenzubringen", sagte Dion Weisler, President und CEO, HP Inc. "Gemeinsam bauen wir auf mehr als 30 Jahren Führung auf dem Gebiet des Drucks auf, um unsere Strategie zu beschleunigen, neue Marktopportunitäten aufzumischen und unseren Kunden und Partnern einzigartige und hochinnovative Drucklösungen zu bieten."

DMO in weniger als 2 Minuten

DMO ist der Benchmark-Dienstleister für den digitalen Druck und das Dokumenten-Imaging.
Von Geräten bis hin zu Softwareprodukten analysieren, testen und bewerten wir Features und Funktionen, Anwenderfreundlichkeit, Sicherheit, Produktivität, Konnektivität, Flexibilität, Kompatibilität und noch vieles mehr - alles in Geschäftsszenarien aus der realen Welt und im Kontext dieses sich schnell entwickelnden Marktes.
Wir sind vollkommen unabhängig und bieten Ihnen daher eine objektive und kritische Sichtweise.

Testen Sie DMO Kontaktieren Sie uns

weitere Neuigkeiten (47)

Suche nach Jahre Thema Tags
Vorangehend Weiter
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu (s.u.).               Schließen X